Klangkunst im Klangturm

Didgeridoos, Trommeln, Streichinstrumente, Trompeten, Flöten und Obertongesang bringen den Turm zum Klingen und Schwingen. Und das ganz ohne elektrische Verstärkung.

Höchster Musikgenuß in einem optisch und akustisch faszinierendem Ambiente - der Schachthalle des Förderturms Bönen.

Infos und Kontaktaufnahme für interessierte Musiker unter info@klangturm.de
Klangkunst

Die nächste Veranstaltung:

Der Grüffelo
24. Oktober 2017
Das Struwwelpeter-Puppentheater ist wieder in Bönen. >>Mehr

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig. Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein:
Eintragen
Bürgerstiftung Förderturm Bönen · Powered by Peter Pothmann - www.merkmal-medien.de